Firmenregistrierung in Litauen

Die litauische Gerichtsbarkeit hat sich seit langem als Zufluchtsort für Finanzunternehmen und Fintech-Projekte aus der ganzen Welt bewährt.

Unsere Spezialisten registrieren Firmen in Litauen schlüsselfertig und bieten auf Wunsch des Kunden weitere buchhalterische und juristische Unterstützung für Unternehmen in Litauen.

Wir bieten eine vollständige Palette von Dienstleistungen für die Registrierung von Firmen in Litauen an, einschließlich der Bereitstellung einer juristischen Adresse und der Vorbereitung aller notwendigen Gründungsdokumente.

Wir registrieren Firmen per Vollmacht, persönlich beim Notar oder über ein elektronisches System. Vertrauen Sie uns Ihrer Firmenregistrierung an und wir stellen Ihnen professionelle Dienstleistungen zur Verfügung. Wir sind bereit, für Sie auch in zukünftigen rechtlichen und Unternehmensangelegenheiten ein zuverlässiger Partner zu sein.

Ein Angebot zur Firmenregistrierung in Litauen anfordern Ein Unternehmen in Litauen eröffnen

Kosten und Fristen für die Registrierung des Unternehmens in Litauen

Name des Dienstes Aufwände Zeitrahmen
Registrierung des Unternehmens persönlich €500 bis zu 5 Tage
Entfernte Registrierung des Unternehmens per Vollmacht €800 5 bis 10 tage
Virtueller Büroservice in Vilnius, Litauen €400 / Jahr 1-2 Tage
Buchhaltungsdienstleistungen ab €150 Nach Vereinbarung je nach Dienstleistung
Übermittlung von Gründungsdokumenten ab €35 ab 1 tag

Die Erstberatung zur Unternehmensregistrierung in Litauen ist kostenlos.

Phasen der Unternehmenseröffnung in Litauen

Suche nach einem Namen und Prüfung auf Eindeutigkeit und Gebietsschema in der Registrierung

Auswahl des Typs der Organisation von Unternehmensregistrierung

Suche nach einer juristischen Adresse

Eröffnen Sie ein Firmenkonto bei einer litauischen Bank und überweisen Sie das erforderliche Kapital (falls erforderlich)

Alle notwendigen Dokumente vorbereiten und diese bei einem nationalen Notar beglaubigen

Das Unternehmen im Register der juristischen Personen registrieren lassen

Das Unternehmen bei einem Sozialversicherungsfonds registrieren lassen

Das Unternehmen beim Finanzamt registrieren

Nachdem Sie alle Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihr Geschäft in Litauen sicher und legal starten.

Vorteile der Gründung eines Unternehmens in Litauen

Einkommensteuersatz 5% und 15%
Möglichkeit, auf EU-Märkten zu arbeiten
Schutz vor Doppelbesteuerung
minimale Anzahl von Steuerprüfungen
stabile Wirtschaft
Möglichkeit der Erstattung von Mehrwertsteuer
das Recht auf eine Aufenthaltserlaubnis für Nichtansässige
minimale jährliche Kosten

 

 

Zu den Vorteilen des litauischen Geschäftssektors gehören die Möglichkeit, den europäischen Markt zu betreten, sowie die Selbstversorgung. Die Steuerpolitik in Litauen ist eine der niedrigsten in Europa, die Wirtschaft ist stabil, das Bankensystem ist zuverlässig.

Ein Unternehmen in Litauen registrieren

Senden Sie uns eine Anfrage und wir werden Ihnen ein Angebot zur Unternehmensregistrierung in Litauen vorbereiten und senden. Unsere Juristen beantworten Ihre Fragen gern und beraten Sie im Rahmen Ihrer Anfrage.

Ein Angebot zur Firmenregistrierung in Litauen anfordern Eine Firma in Litauen eröffnen

Kontaktiere uns Danke!

    Ihre Bewerbung wurde erfolgreich eingereicht!
    Wir werden Sie innerhalb weniger Arbeitsstunden kontaktieren.

    Bei dringenden Fragen können Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren: